Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung

Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen Nature Warriors einer Unternehmung der MATORY Tim Nitschke und Stefanie Roth GbR und ihren Kunden.

A. Physische Produkte

Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die gesetzliche MwSt. ist darin enthalten.

Versandkosten

Innerhalb Deutschlands (Festland) erfolgt unsere Lieferung ab Euro 100,00 EUR Bestellwert frachtfrei inkl. Transportversicherung. Bei einem Bestellwert von unter Euro 100,00 EUR berechnen wir eine Versandkostenpauschale, diese können unter Versand nachgelesen werden. Die Lieferungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp). Wünscht der Käufer ausdrücklich den Versand der Ware per Express, trägt er die Mehrkosten. Im Widerrufsfall gehen diese Mehrkosten zu seinen Lasten.

Lieferung

Unsere Ware wird zum Selbstaufbau geliefert. Die Lieferung erfolgt gewöhnlich innerhalb einer Kalenderwoche oder wie schriftlich vereinbart. Aktuell liegen die Lieferzeiten bei ca. 5-10 Werktagen, die genauen Lieferzeiten finden Sie neben den Produktbeschreibungen. Falls Nature Warriors die vereinbarte Lieferfrist nicht einhalten kann, hat der Besteller eine angemessene Nachlieferfrist zu gewähren. Liefert Nature Warriors bis zum Ablauf der Nachlieferfrist nicht, kann der Besteller vom Vertrag zurücktreten. Störungen im Geschäftsbetrieb, Fälle höherer Gewalt, sowohl bei der Lieferfirma als auch bei deren Vorlieferanten verlängern die Lieferfristen entsprechend. Nature Warriors wird ein Rücktrittsrecht zugestanden, sofern ein Artikel aufgrund einer unerwartet hohen Nachfrage vergriffen ist oder vom Hersteller nicht mehr produziert wird oder aus sonstigen Gründen trotz wiederholter Aufforderung durch die Lieferfirma vom Hersteller nicht geliefert wird oder ein Fall von höherer Gewalt vorliegt. Voraussetzung für dieses Rücktrittsrecht ist, dass die Ware von anderen Lieferanten nicht zu beschaffen ist. Gleiches gilt, wenn die Beschaffung der Ware bei einem anderen Lieferanten einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhaltes des Schuldverhältnisses und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Leistungsinteresse des Bestellers steht. Ein Schadensersatzanspruch des Bestellers ist dann ausgeschlossen.

Zahlung

Die Zahlungsweise wird zum Zeitpunkt der Bestellung abgefragt. Du kannst dich unentgeltlich (ohne Aufpreis) für Paypal, VISA, Mastercard, giropay, Vorkasse per Überweisung oder Rechnungskauf über Paypal entscheiden. Bei Kauf auf Rechnung wird der Gesamtbetrag innerhalb von 28 Tagen ab Rechnungserhalt fällig. Die Rechnungsstellung erfolgt mit der Lieferung.

Die Zahlung per Nachnahme ist nur nach Absprache möglich. Die dafür notwendigen Nachnahmegebühren belaufen sich bei Paketen und bei Stückgut auf 10,00 EUR je Lieferung. Der Kaufpreis ist mit Vertragsabschluss fällig, falls nicht etwas anderes schriftlich vereinbart ist.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Nature Warriors.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Information zur Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

Information zum Kundendienst und Kundendienstleistungen

Siehe dazu unsere Kundendienstleistungen in der Rubrik Kundenservice.

Transportschäden

Gewerbliche Käufer sind verpflichtet, die ankommende Ware sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Grundsätzlich gilt, dass offensichtliche Transportschäden wie defekte Verpackungen vom Fahrer quittiert und uns sofort angezeigt werden müssen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Nature Warriors
eine Unternehmung der
MATORY Tim Nitschke und Stefanie Roth GbR
Stauferstraße 27a
97076 Würzburg, Deutschland
E-Mail: info@nature-warriors.de
Telefon: +49 (0)931 30581558

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist:

Widerrufsformular

Wir werden Ihnen per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist recht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir den vollständigen Kaufbetrag unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Eingang der Rücksendung in unserem Zentrallager. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir holen die Ware in Abstimmung mit Ihnen ab oder stellen Ihnen ein Retouren-Label zur Verfügung.

Die Kosten der Rücksendung der Waren wird vom Käufer getragen und bei der Erstattung in Abzug gebracht.
Folgende Kosten für die Rücksendung entstehen:
UPS Sendungen bis 10 kg: 6,50 EUR
UPS Sendungen ab 11 kg: 14,90 EUR
Speditionssendungen bis 200 kg: 29,90 EUR
Speditionssendungen ab 201 kg: 49,90 EUR

Die Ware muss bei Rückgabe in der Original-Verpackung an den Versanddienstleister übergeben werden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen sind. Im Übrigen können Verbraucher die Wertersatzpflicht vermeiden, indem sie alles unterlassen, was den Wert der Ware beeinträchtigt. Das Widerrufs- u. Rückgaberecht haben ausschließlich Verbraucher im Sinne von § 13 BGB.

B. Events

Definitionen

Veranstaltung: Die Veranstaltung der Nature Warriors Bootcamp und anderer auf der Webseite nature-warriors.de genannten Veranstaltungen.
Teilnehmer: die natürliche Person, die beim Veranstalter der Veranstaltung zur Teilnahme angemeldet ist.
Vertrag: der Vertrag, der die Teilnahme des Teilnehmers an der Veranstaltung beinhaltet.
Veranstalter: MATORY Tim Nitschke und Stefanie Roth GbR

Teilnahme

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für den Teilnehmer nur möglich, wenn er das Anmeldeformular vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt hat und die Anmeldegebühr vollständig entrichtet wurde.
Der Teilnehmer muss persönlich an der Veranstaltung teilnehmen.
Das Mindestalter für die Teilnahme an der Veranstaltung ist 18 Jahre. Der Veranstalter ist berechtigt, das Alter des Teilnehmers vor und/oder während der Veranstaltung zu erfragen. Wenn nach der Überprüfung festgestellt wird, dass der Teilnehmer das Mindestalter nicht erreicht, ist der Veranstalter berechtigt, den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen.
Die Teilnehmer können ihre Vertragsrechte auf andere übertragen. Diese Übertragung kann nur durch vollständiges und wahrheitsgemäßes Ausfüllen des vom Veranstalter zur Verfügung gestellten Formulars unter nature-warriors.de erfolgen. Die Übertragung des Tickets kann bis spätestens drei Tage vor dem Veranstaltungstermin erfolgen. Eine Übertragung auf eine andere Veranstaltung ist nicht möglich. Laut Gesetz können Probleme im Zusammenhang mit einem Online-Kauf bei der Online-Streitbeilegung (ODR) geltend gemacht werden.
Wenn der Teilnehmer nicht an der Veranstaltung teilnehmen kann, wird die bezahlte Anmeldegebühr nicht zurückerstattet.
Der Veranstalter kann aufgrund außergewöhnlicher Umstände beschließen, eine Veranstaltung abzusagen. Die Entscheidung des Veranstalters, eine Veranstaltung abzusagen, bedeutet nicht, dass der Teilnehmer die Anmeldegebühr zurückerstattet bekommt, und der Veranstalter kann nicht für andere Kosten verantwortlich gemacht werden.
Der Teilnehmer muss den Anweisungen des Personals oder der Freiwilligen der Veranstaltung jederzeit Folge leisten. Bei wiederholtem oder schwerwiegendem Fehlverhalten behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Teilnehmer jederzeit von der Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen, ohne dass ihm dafür Kosten oder sonstige Gebühren in Rechnung gestellt werden können.
Der Teilnehmer verpflichtet sich, ohne ausdrückliche Genehmigung des Veranstalters keine kommerziellen Aktivitäten im Namen des Veranstalters zu unternehmen.
Der Teilnehmer ist jederzeit dafür verantwortlich, die Events auf sichere und verantwortungsvolle Weise zu bewältigen.

Verantwortung

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die der Teilnehmer infolge seiner Teilnahme erleiden könnte. Der Veranstalter haftet auch nicht für den Verlust oder die Beschädigung des Eigentums des Teilnehmers.
Sollte trotz der Bestimmungen des ersten Absatzes eine Haftung des Veranstalters für Schäden des Teilnehmers angenommen werden müssen, so ist die Verpflichtung des Veranstalters zur Entschädigung des Schadens auf den Betrag begrenzt, den die Versicherung des Veranstalters für den entstandenen Schaden zahlt.
Der Teilnehmer muss gegen das Risiko eines Schadens versichert sein, den er oder ein Hinterbliebener infolge seines Todes, einer Verletzung oder einer Krankheit, die durch seine Teilnahme an der Veranstaltung verursacht wurde, erleiden kann.
Der Teilnehmer erklärt, dass er sich der Tatsache bewusst ist, dass die Teilnahme an der Veranstaltung nur bei guter geistiger und körperlicher Gesundheit möglich ist, und erklärt, dass er diese Anforderungen erfüllt und dass er für die Veranstaltung trainiert hat oder in sonstiger Weise umfassend vorbereitet ist.
Der Teilnehmer ist verpflichtet, den Veranstalter für alle Schäden zu entschädigen, die Dritten infolge einer Handlung oder Unterlassung entstehen, die dem Teilnehmer im Zusammenhang mit der Veranstaltung zuzuschreiben ist. Der Teilnehmer muss gegen das Risiko der Haftung für entstandene Schäden versichert sein. Darüber hinaus erkennt der Teilnehmer an, dass der Großteil der Strecke in bewaldeten Gebieten, auf unebenen Wegen und/oder in sonstigem Gelände verläuft, wo die Verletzungsgefahr aufgrund von rutschigen Oberflächen, Wurzeln, Ästen und anderen natürlichen Gegenständen größer ist, und der Veranstalter daher nicht haftbar gemacht werden kann.

Bildrechte

Der Teilnehmer erteilt dem Veranstalter im Voraus die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Fotos und anderen Bildern, die während oder im Umfeld der Veranstaltung gemacht werden und auf denen der Teilnehmer zu sehen ist.

Persönliche Daten

Die persönlichen Daten, die der Teilnehmer dem Veranstalter zur Verfügung stellt, werden in einer Datei erfasst. Mit dem Abschluss des Vertrages erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter die Erlaubnis, personenbezogene Daten zu verwenden und gegebenenfalls Informationen an den Teilnehmer und andere Personen zu senden. Der Teilnehmer kann jederzeit der Weitergabe einzelner oder aller verfügbaren personenbezogenen Daten widersprechen, indem er eine E-Mail an den Veranstalter schickt. Der Veranstalter wird dann jeweils die Weitergabe der verfügbaren personenbezogenen Daten einstellen. Mit dem Abschluss der Vereinbarung erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter die Erlaubnis, seinen Namen zu veröffentlichen und die Ergebnisse des Wettbewerbs zu veröffentlichen. Die Informationen des Teilnehmers könnten zum Beispiel im Internet oder in einer Zeitung erscheinen.

Bilder der Teilnehmer

Der Veranstalter hat das Recht, Bildmaterial, das von einem Teilnehmer während der Veranstaltung gemacht wurde, zu verwenden und es in jedem Medium zu veröffentlichen, ohne den Eigentümer der Quelle zu nennen.

Rechtlicher Hinweis

Ab dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern soll dies die Möglichkeit geben, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist hier erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@nature-warriors.de

Schließlich weisen wir darauf hin, dass wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet sind. Wir sind auch nicht bereit, an einem solchen Verfahren teilzunehmen.

Sonstiges

Irrtümer, Druck-/Schreibfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeit in Katalogen und Online-Angeboten vorbehalten. Angebote gelten nur, solange der Vorrat reicht. Alle gestrichenen und alten Verkaufspreise sind empfohlene Preise des Herstellers oder unsere bisherigen Verkaufspreise.

Gerichtsstand

Als Gerichtsstand gilt der Sitz der Lieferfirma als vereinbart, wenn entweder der Käufer im Inland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat oder der Käufer nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus der Bundesrepublik verlegt hat oder seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. In allen anderen Fällen gilt bei Nichtkaufleuten der gesetzliche Gerichtsstand. Bei Vollkaufleuten ist der Gerichtsstand der Sitz der Lieferfirma.

Stand: 25.03.2022

Die Ware muss bei Rückgabe in der Original-Verpackung an den Versanddienstleister übergeben werden.

Sichere Lieferung

Sichere Lieferung

Deine Bestellung wird schnell und sicher per Versanddienst direkt vor Deine Tür geliefert.

Kauf auf Rechnung

Ratenzahlung

Dir ist ein Kauf auf Raten lieber? Zahle deinen Teilnahmebeitrag für das Bootcamp in Raten.

Unser Support hilft dir weiter

Schreib uns

Wie können wir dir helfen?
Kontakt aufnehmen